(1)

Naturpark Medvednica

Der Naturpark Medvednica befindet im gleichnamigen Naherholungsgebiet und erstreckt sich nördlich der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Der Naturpark liegt im gleichnamigen Gebirge und ist mit fast 20 km² recht groß. Der Waldreichtum und die artenreiche Flora und Fauna sind kennzeichnend für den Park.

Wanderer kommen hier voll auf Ihre Kosten, weil unter anderem der Sljeme, der höchste Berg des Naturparks, bestiegen werden kann. Für Hobbygeologen dürften vor allem die Gesteinsschichten interessant sein, die aus dem Tertiär und dem Mesozoikum stammen. Eine besondere Attraktion stellt die Veternica-Höhle dar. Hier kann man Fledermäuse sehen, die heutzutage sehr selten geworden sind. Das Highlight dieser Höhle ist, dass man die Patenschaft für eine Fledermaus übernehmen kann und somit dazu beitragen kann, dass die Art auch in Zukunft erhalten bleibt. Der 7 km lange Tunnel hinter der Höhle, darf nur mit einem Führer betreten werden. Auch der so genannte Bärenberg ist einen Besuch wert. Es handelt sich hierbei um das größte Waldgebiet im Park, hier wachsen vor allem Buchen, Tannen, Stein- und Sommereichen. Hier siedelten schon vor Jahrtausenden die ersten Menschen und seit 1870 steht hier eine hölzerne Pyramide als Aussichtspunkt für Touristen. Im Naturpark Medvednica können auch seltene Tierarten gesichtet werden, insbesondere seltene Vögel. Es gibt gut ausgeschilderte Wanderwege, außerdem kann der Park auch mit dem Fahrrad erkundet werden. Der Sopot-Wasserfall stellt ein einmaliges Naturschauspiel dar, außerdem können auch verschiedene mittelalterliche Schlösser und Burgen besichtigt werden.

Die Anreise kann über den privaten PKW erfolgen, besser ist es allerdings mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Diese halten hier in regelmäßigen Abständen, da auch viele Einheimische aus der Hauptstadt Zagreb Ausflüge in den Naturpark Medvednica

Der Naturpark Medvednica befindet im gleichnamigen Naherholungsgebiet und erstreckt sich nördlich der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Der Naturpark liegt im gleichnamigen Gebirge und ist mit fast 20 km² recht groß. Der Waldreichtum und die artenreiche Flora und Fauna sind kennzeichnend für den Park.

Wanderer kommen hier voll auf Ihre Kosten, weil unter anderem der Sljeme, der höchste Berg des Naturparks, bestiegen werden kann. Für Hobbygeologen dürften vor allem die Gesteinsschichten interessant sein, die aus dem Tertiär und dem Mesozoikum stammen. Eine besondere Attraktion stellt die Veternica-Höhle dar. Hier kann man Fledermäuse sehen, die heutzutage sehr selten geworden sind. Das Highlight dieser Höhle ist, dass man die Patenschaft für eine Fledermaus übernehmen kann und somit dazu beitragen kann, dass die Art auch in Zukunft erhalten bleibt. Der 7 km lange Tunnel hinter der Höhle, darf nur mit einem Führer betreten werden. Auch der so genannte Bärenberg ist einen Besuch wert. Es handelt sich hierbei um das größte Waldgebiet im Park, hier wachsen vor allem Buchen, Tannen, Stein- und Sommereichen. Hier siedelten schon vor Jahrtausenden die ersten Menschen und seit 1870 steht hier eine hölzerne Pyramide als Aussichtspunkt für Touristen. Im Naturpark Medvednica können auch seltene Tierarten gesichtet werden, insbesondere seltene Vögel. Es gibt gut ausgeschilderte Wanderwege, außerdem kann der Park auch mit dem Fahrrad erkundet werden. Der Sopot-Wasserfall stellt ein einmaliges Naturschauspiel dar, außerdem können auch verschiedene mittelalterliche Schlösser und Burgen besichtigt werden.

Die Anreise kann über den privaten PKW erfolgen, besser ist es allerdings mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Diese halten hier in regelmäßigen Abständen, da auch viele Einheimische aus der Hauptstadt Zagreb Ausflüge in den Naturpark Medvednica machen.

schließen
Weiterlesen…

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden
4.82 / 5.00 of 22 bestofcroatia.eu customer reviews | Trusted Shops