(1)
Drašnice

Drasnice an der Riviera Makarska ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Quell natürlicher Besonderheiten, denn entlang der Küste gibt es Quellen, die die Meeresoberfläche zum Schäumen bringen und ein echtes Naturspektakel sind. Auf der Festlandseite beeindruckt das massive Biokovo-Gebirge im Rücken des nur 330 Einwohner zählenden Küstendorfes.

Wanderer und Mountainbiker finden hier anspruchsvolle und interessante Strecken durch die idyllische Berglandschaft und Natur Mitteldalmatiens, die von Olivenhainen und Dornensträuchern durchzogen ist. Der Begriff "Dornen" brachte dem Ort Drasnice auch seinen Namen ein. Eine abwechslungsreiche Küste und die kurze Entfernung zu Makarska und den Inseln Brac und Hvar sorgen dafür, dass ein Urlaub in Drasnice eine abwechslungsreiche Mischung aus Baden, Sport und kulturellen Ausflügen wird.

Im alten Dorf oberhalb des Hafens steht die im gotischen Stil erbaute Kirche St. Stephanus, die zwei Inschriften trägt, in denen vom kroatischen Herzog Stephan die Rede ist. An der Küste, versteckt hinter einigen Steinhäusern, steht eine Barockkirche aus dem Jahre 1745, deren Kirchenboden Grabsteine zieren. Unmittelbar neben der Kirche befindet sich der Friedhof, der Grabsteine aus dem Mittelalter beherbergt. Kulinarisch versorgt Drasnice seine Besucher in einigen kleinen Restaurants, Bistros und Cafés, die entlang der Küste zu finden sind. 

Strände

Strand Drašnice 2

Mitteldalmatien, Riviera Makarska, Drašnice

Strandtyp Kies
Strand Drašnice

Mitteldalmatien, Riviera Makarska, Drašnice

Strandtyp Kies

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden
4.83 / 5.00 of 24 bestofcroatia.eu customer reviews | Trusted Shops