(1)

Rund 390 Menschen leben in dem beschaulichen Küstendorf Igrane, das an der traumhaft idyllischen Makarska Riviera, nur 17 km südlich des gleichnamigen Hauptortes liegt. Während frühere Generationen im alten Dorf an den Hängen des Biokovo-Gebirges siedelten und in erster Linie in der Fischerei und Landwirtschaft tätig waren, befindet sich der heutige Ort an der Küste. Mit der Wanderung des Dorfes in niedrigere Lagen wandelte sich das einstige Fischerdorf zum beliebten Touristenort - nicht zuletzt aufgrund der beeindruckenden Bergkulisse und der schönen Strände von Igrane. Im neuen Ortsteil dominieren moderne Häuser und Neubauten, die vielfach als Ferienunterkünfte an Urlauber vermietet werden und i.d.R. sehr strandnah liegen.

Im Oberdorf stehen alte Steinhäuser und historische Bauwerke, wie die Kirche Gospe od Ruzarija (Kirche der Gottesmutter von Rosarium) und der Turm Zalina kula, der im Kandijski Krieg zur Abwehr der Türken diente. Die Kirche verfügt über einen mehrstöckigen Glockenturm, der zusammen mit dem sakralen Bauwerk 1752 errichtet wurde. Inmitten alter Olivenhaine steht das Kirchlein Sveti Mihovil, das im 11. Jahrhundert oberhalb der Küste errichtet wurde. Es gehört zu den bedeutendsten Bauwerken sakraler Architektur an der Riviera Makarska. Die umstehenden Olivenbäume entstammen einer langjährigen Tradition der Bewohner als Olivenbauern. Um diesen Wirtschaftszweig wieder zu beleben, unterstützt Igrane die Entstehung moderner Verarbeitungsbetriebe.

Igrane bietet seinen Besuchern ein vielfältiges touristisches Angebot. Neben einer gut aufgestellten Gastronomie mit lokaler und internationaler Küche, diversen Konditoreien, Bars und Cafes, gibt es auch eine Tauchschule, eine breite Palette an Sportangeboten, wie etwa Tennis, Minigolf oder Jetski. Als Ausflugziele bieten sich die Orte Makarska, Dubrovnik, und Split, der Naturpark Biokovo sowie die Inseln Brac und Hvar

Rund 390 Menschen leben in dem beschaulichen Küstendorf Igrane, das an der traumhaft idyllischen Makarska Riviera, nur 17 km südlich des gleichnamigen Hauptortes liegt. Während frühere Generationen im alten Dorf an den Hängen des Biokovo-Gebirges siedelten und in erster Linie in der Fischerei und Landwirtschaft tätig waren, befindet sich der heutige Ort an der Küste. Mit der Wanderung des Dorfes in niedrigere Lagen wandelte sich das einstige Fischerdorf zum beliebten Touristenort - nicht zuletzt aufgrund der beeindruckenden Bergkulisse und der schönen Strände von Igrane. Im neuen Ortsteil dominieren moderne Häuser und Neubauten, die vielfach als Ferienunterkünfte an Urlauber vermietet werden und i.d.R. sehr strandnah liegen.

Im Oberdorf stehen alte Steinhäuser und historische Bauwerke, wie die Kirche Gospe od Ruzarija (Kirche der Gottesmutter von Rosarium) und der Turm Zalina kula, der im Kandijski Krieg zur Abwehr der Türken diente. Die Kirche verfügt über einen mehrstöckigen Glockenturm, der zusammen mit dem sakralen Bauwerk 1752 errichtet wurde. Inmitten alter Olivenhaine steht das Kirchlein Sveti Mihovil, das im 11. Jahrhundert oberhalb der Küste errichtet wurde. Es gehört zu den bedeutendsten Bauwerken sakraler Architektur an der Riviera Makarska. Die umstehenden Olivenbäume entstammen einer langjährigen Tradition der Bewohner als Olivenbauern. Um diesen Wirtschaftszweig wieder zu beleben, unterstützt Igrane die Entstehung moderner Verarbeitungsbetriebe.

Igrane bietet seinen Besuchern ein vielfältiges touristisches Angebot. Neben einer gut aufgestellten Gastronomie mit lokaler und internationaler Küche, diversen Konditoreien, Bars und Cafes, gibt es auch eine Tauchschule, eine breite Palette an Sportangeboten, wie etwa Tennis, Minigolf oder Jetski. Als Ausflugziele bieten sich die Orte Makarska, Dubrovnik, und Split, der Naturpark Biokovo sowie die Inseln Brac und Hvar an.

schließen
Weiterlesen…

Strände

Strand Igrane

Mitteldalmatien, Riviera Makarska, Igrane

Strandtyp Kies, Feinkies

Lage

Videogalerie

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden
4.82 / 5.00 of 22 bestofcroatia.eu customer reviews | Trusted Shops