(0)
Mali Lošinj

Im Schutz einer tief einschneidenden Bucht im Südwesten der Insel Losinj in der Kvarner Bucht liegt der Ort Mali Losinj. Zwar bedeutet der Name Mali Losinj übersetzt Klein-Losinj, dennoch handelt es sich um den Hauptort des Eilandes, der etwa 6.000 Einwohner zählt - und damit gleichzeitig der größte Ort auf der Insel Losinj ist. Mittelpunkt der Kleinstadt war und ist der Hafen, der aufgrund seiner Lage in der tiefen Augustusbucht unter Seglern und Nautikern als besonders sicher gilt. Bereits im 19. Jahrhundert war Mali Losinj aufgrund des Hafens ein wichtiger Ort für den Seehandel und die Schifffahrt. Und noch heute bestimmen der Stadthafen und die etwas nördlicher liegende Marina das Leben in Mali Losinj, auch wenn sich der Grund der Anreise vom Handel zum Tourismus gewandelt hat.

Zahlreiche Urlauber starten von der Marina Mali Losinj aus ihre Tagesausflüge zu den umliegenden Inseln der Kvarner Bucht, wie beispielsweise Cres und Krk. Oder sie kreuzen durch die schöne Adria bis zu den südlich liegenden Inseln Dugi Otok und den Kornaten. Den Hafen und die Marina erreicht man durch den schmalen Privlaka-Kanal, der im Nordosten von Mali Losinj liegt und die beiden Inselteile durch eine Brücke verbindet. In den Häfen von Mali Losinj gibt es insgesamt über 200 Liegeplätze für Boote und Yachten, eine Tankstelle, Bootsverleiher, Tauchschulen sowie Anbieter für Wassersport.

Dass der Hafen das Zentrum des täglichen Geschehens ist, erkennt man auch an den zahlreichen Restaurants, Cafés und Konobas, die sich hier angesiedelt haben. Von früh bis spät genießen hier Einheimische sowie Touristen die regionale Küche, erfrischende Getränke oder einen der heimischen Liköre. Und das alles mit einem wunderbaren Ausblick auf die Bucht von Mali Losinj. Wer hier von den kulinarischen Spezialitäten kosten möchte, findet zahlreiche Fleisch- und Fischgerichte, die mit regional angebautem Gemüse und frischen Kräutern verfeinert wurden -  typisch kroatisch.

Kulturhistorisch

Im Schutz einer tief einschneidenden Bucht im Südwesten der Insel Losinj in der Kvarner Bucht liegt der Ort Mali Losinj. Zwar bedeutet der Name Mali Losinj übersetzt Klein-Losinj, dennoch handelt es sich um den Hauptort des Eilandes, der etwa 6.000 Einwohner zählt - und damit gleichzeitig der größte Ort auf der Insel Losinj ist. Mittelpunkt der Kleinstadt war und ist der Hafen, der aufgrund seiner Lage in der tiefen Augustusbucht unter Seglern und Nautikern als besonders sicher gilt. Bereits im 19. Jahrhundert war Mali Losinj aufgrund des Hafens ein wichtiger Ort für den Seehandel und die Schifffahrt. Und noch heute bestimmen der Stadthafen und die etwas nördlicher liegende Marina das Leben in Mali Losinj, auch wenn sich der Grund der Anreise vom Handel zum Tourismus gewandelt hat.

Zahlreiche Urlauber starten von der Marina Mali Losinj aus ihre Tagesausflüge zu den umliegenden Inseln der Kvarner Bucht, wie beispielsweise Cres und Krk. Oder sie kreuzen durch die schöne Adria bis zu den südlich liegenden Inseln Dugi Otok und den Kornaten. Den Hafen und die Marina erreicht man durch den schmalen Privlaka-Kanal, der im Nordosten von Mali Losinj liegt und die beiden Inselteile durch eine Brücke verbindet. In den Häfen von Mali Losinj gibt es insgesamt über 200 Liegeplätze für Boote und Yachten, eine Tankstelle, Bootsverleiher, Tauchschulen sowie Anbieter für Wassersport.

Dass der Hafen das Zentrum des täglichen Geschehens ist, erkennt man auch an den zahlreichen Restaurants, Cafés und Konobas, die sich hier angesiedelt haben. Von früh bis spät genießen hier Einheimische sowie Touristen die regionale Küche, erfrischende Getränke oder einen der heimischen Liköre. Und das alles mit einem wunderbaren Ausblick auf die Bucht von Mali Losinj. Wer hier von den kulinarischen Spezialitäten kosten möchte, findet zahlreiche Fleisch- und Fischgerichte, die mit regional angebautem Gemüse und frischen Kräutern verfeinert wurden -  typisch kroatisch.

Kulturhistorisch Interessierte sollten sich die Sehenswürdigkeiten - unter anderem sakrale Bauwerke - anschauen. Im Osten des Ortes befindet sich die Kirche Sveti Martin, die 1450 erbaut wurde und sich auf dem heutigen Friedhof von Mali Losinj befindet. Sie ist das älteste Bauwerk der Stadt und erzählt von der Geschichte des Ortes, die in glagolitischen Inschriften zum Teil nachzulesen ist. Eindrucksvoll ist auch die Pfarrkirche Maria Geburt aus den Jahren 1696-1775, die von einer großen Piazza umschlossen wird. Die dreischiffige Kirche beherbergt nicht nur Reliquien des Heiligen Romulus, sie bildet gleichzeitig den historischen Stadtkern von Mali Losinj. Kultur und Bewegung kann man auf dem so genannten Kreuzweg verbinden, der im Süden des Ortes beginnt und insgesamt 14 Stationen umfasst. Bei den Stationen handelt es sich um kleine Kapellen aus dem 18. Jahrhundert. Ein wirklich sehenswerter Weg in idyllischer Natur! Mehr landschaftliches Idyll findet man im nordwestlich gelegenen Wald Cikat, der sich über den westlichen Küstenabschnitt der Bucht erstreckt. Hier kann man auf schönen Rad- und Wanderwegen die unberührte Natur von Mali Losinj erleben oder an einem der schönen Strände baden. 

schließen
Weiterlesen…

Strände

  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
  • Strand Čikat Bucht
Strand Čikat Bucht

Kvarner Bucht, Insel Lošinj, Mali Lošinj

Strandtyp Sand, Kies, Felsen, Betonierte Plateaus
  • Strand Veli Žal (Sunčana uvala)
  • Strand Veli Žal (Sunčana uvala)
Strand Veli Žal (Sunčana uvala)

Kvarner Bucht, Insel Lošinj, Mali Lošinj

Strandtyp Kies, Feinkies, Felsen
  • Strand Valdarke Bucht
  • Strand Valdarke Bucht
  • Strand Valdarke Bucht
  • Strand Valdarke Bucht
Strand Valdarke Bucht

Kvarner Bucht, Insel Lošinj, Mali Lošinj

Strandtyp Kies, Felsen
  • Strand Borik
  • Strand Borik
  • Strand Borik
Strand Borik

Kvarner Bucht, Insel Lošinj, Mali Lošinj

Strandtyp Kies, Felsen
Strand Engleza Bucht

Kvarner Bucht, Insel Lošinj, Mali Lošinj

Strandtyp Kies

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden
4.75 / 5.00 of 20 bestofcroatia.eu customer reviews | Trusted Shops