(0)
Umag - ATP Croatia Open

Das Tennisturnier Croatia Open wird seit 1990 in der Stadt Umag auf der Halbinsel Istrien veranstaltet. Jedes Jahr im Juni strömen allerlei bekannte Tennissportler und begeisterte Zuschauer in die kroatische Stadt, um an der Croatia Open als Teil der ATP World Tour teilzunehmen. Ungeschlagener Rekordhalter der vergangenen Wettkämpfe in Umag ist der frühere spanische Tennisspieler Carlos Moya, der sich bereits fünf Mal in der Geschichte der Croatia Open gegenüber seinen Gegnern behaupten konnte. Im Juli veranstaltet bildet das Tennisturnier den Höhepunkt des touristischen Sommers im Nordwesten von Istrien. Gleichzeitig gehört die Croatia Open zu einem der wichtigsten sportlichen Ereignisse in ganz Kroatien. Damit wird das Tennisturnier zum sozialen Event, auf dem sich Spitzensportler, Politiker, Unternehmer und bekannte Persönlichkeiten aus dem internationalen Showbusiness treffen. Rund 80.000 Besucher reisen nach Umag, wenn für zehn Tage die Stadt zum kroatischen Hotspot des Tennissports wird.

Die Veranstalter haben mit den Croatia Open innerhalb von 20 Jahren nicht nur ein erfolgreiches Sportevent geschaffen und Umag dazu verholfen als Veranstaltungsort für sportliche Großevents Bedeutung zu erlangen. Gleichzeitig wurde ein vielseitiges Rahmenprogramm aus Musik, Unterhaltung für Jung und Alt sowie Gourmettastings und Partys geschaffen. Über die gesamte Dauer des Tennisturniers finden über den Tag verteilt verschiedene Veranstaltungen statt, die der ganzen Familie einen abwechslungsreichen Aufenthalt ermöglichen. Während auf sportlicher Ebene die abschließenden Wettkämpfe den Höhepunkt bilden, sind es auf gesellschaftlicher Ebene das Gala Dinner am letzten Freitag sowie die After Partys an sämtlichen Abenden. Kulinarisches Highlight ist das Istria Gourmet Festival, das täglich feinste Kompositionen aus regionalen Produkten bereithält. Die Preise pro Menü variieren je nach Anzahl der Gänge zwischen 20 und 55 Euro.

Das Croatia Open wird wie jedes Jahr im Stella

Das Tennisturnier Croatia Open wird seit 1990 in der Stadt Umag auf der Halbinsel Istrien veranstaltet. Jedes Jahr im Juni strömen allerlei bekannte Tennissportler und begeisterte Zuschauer in die kroatische Stadt, um an der Croatia Open als Teil der ATP World Tour teilzunehmen. Ungeschlagener Rekordhalter der vergangenen Wettkämpfe in Umag ist der frühere spanische Tennisspieler Carlos Moya, der sich bereits fünf Mal in der Geschichte der Croatia Open gegenüber seinen Gegnern behaupten konnte. Im Juli veranstaltet bildet das Tennisturnier den Höhepunkt des touristischen Sommers im Nordwesten von Istrien. Gleichzeitig gehört die Croatia Open zu einem der wichtigsten sportlichen Ereignisse in ganz Kroatien. Damit wird das Tennisturnier zum sozialen Event, auf dem sich Spitzensportler, Politiker, Unternehmer und bekannte Persönlichkeiten aus dem internationalen Showbusiness treffen. Rund 80.000 Besucher reisen nach Umag, wenn für zehn Tage die Stadt zum kroatischen Hotspot des Tennissports wird.

Die Veranstalter haben mit den Croatia Open innerhalb von 20 Jahren nicht nur ein erfolgreiches Sportevent geschaffen und Umag dazu verholfen als Veranstaltungsort für sportliche Großevents Bedeutung zu erlangen. Gleichzeitig wurde ein vielseitiges Rahmenprogramm aus Musik, Unterhaltung für Jung und Alt sowie Gourmettastings und Partys geschaffen. Über die gesamte Dauer des Tennisturniers finden über den Tag verteilt verschiedene Veranstaltungen statt, die der ganzen Familie einen abwechslungsreichen Aufenthalt ermöglichen. Während auf sportlicher Ebene die abschließenden Wettkämpfe den Höhepunkt bilden, sind es auf gesellschaftlicher Ebene das Gala Dinner am letzten Freitag sowie die After Partys an sämtlichen Abenden. Kulinarisches Highlight ist das Istria Gourmet Festival, das täglich feinste Kompositionen aus regionalen Produkten bereithält. Die Preise pro Menü variieren je nach Anzahl der Gänge zwischen 20 und 55 Euro.

Das Croatia Open wird wie jedes Jahr im Stella Maris Resort ausgetragen, das über Sandplätze verfügt. 2015 findet das Event zwischen dem 17. und 26. Juli statt. Wer Interesse an Tickets hat, sollte sich frühzeitig darum bemühen. Sie können online für unterschiedliche Tage und Tribünen bestellt werden. Der Ticketpreis ist gestaffelt, er beginnt am ersten Tag mit rund 7 Euro und endet am Finaltag bei 68 Euro für ein Ticket auf der Westtribüne. Informationen zu Kartenreservierungen gibt es auf den offiziellen Seiten des Veranstalters und des Ticketverkäufers.

 

 

 

 

schließen
Weiterlesen…

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden
4.76 / 5.00 of 21 bestofcroatia.eu customer reviews | Trusted Shops