(1)
Riviera Novigrad (Zadar)

Ruhe und Entspannung an der Riviera Novigrad bei Zadar

Die Riviera von Novigrad ist einzigartig in Norddalmatien, denn sie liegt nicht wie die anderen Küstenabschnitte unmittelbar an der Adria, sondern in einer fjordähnlichen Bucht - dem Novigrader Meer in der Nähe zu Zadar, der größten Stadt in der Region. Die Riviera Novigrad umfasst den gleichnamigen Hauptort sowie die Ortschaften Maslenica, Podgradina, Posedarje und Pridraga-Cuskijas. Fährt man von Norden zum Novigrader Meer eröffnet sich ein einzigartiges Panorama, das sich aus der Verschmelzung des rauen Velebit-Gebirges mit der tiefblauen Adria ergibt.

Das "Eingangstor" zu der Riviera Novigrad bildet die 300 m lange Maslenica-Brücke, die hier einen schmalen schluchtartigen Meereskanal überspannt. Richtung Süden hat man einen fantastischen Blick durch den Canon auf das Binnenmeer bei Novigrad. Für Einheimische und Besucher ist die Brücke neuerdings ein Ort puren Adrenalins - Bungee-Springen von der Maslenica-Brücke ist ein beliebter Freizeitsport und eine echte regionale Attraktion. Maslenica selber ist ein ruhiger Ort mit schönem Kiesstrand und einigen Restaurants mit regionaler Küche. Aufgrund seiner Lage bildet der Ort einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge zu den insgesamt vier Nationalparks der Region - dem Nationalpark Krka, dessen gleichnamiger Fluss sich zum Rafting und Kanufahren eignet, dem Nationalpark Kornati, der sich über mehreren Inseln vor Sibenik erstreckt, dem Nationalpark Plitvicer Seen im höher gelegenen Hinterland sowie dem Nationalpark Paklenica. Bis auf Kornati waren sie alle Drehort der Winnetou-Filme. Etwas nördlicher befindet sich der Nationalpark Nördlicher Velebit im gleichnamigen Gebirge, das sich bis hinunter zum Novigrader Meer erstreckt.

Östlich von Maslenica, am Ende des Binnenmeers, dass sich hier nach einer erneuten Verengung schließlich in das "Karinsko More" aufweitet, liegt Karin Gornji. Auf dem Seeweg hierher passiert man die Mündung des Flusses Zrmanja, der

Ruhe und Entspannung an der Riviera Novigrad bei Zadar

Die Riviera von Novigrad ist einzigartig in Norddalmatien, denn sie liegt nicht wie die anderen Küstenabschnitte unmittelbar an der Adria, sondern in einer fjordähnlichen Bucht - dem Novigrader Meer in der Nähe zu Zadar, der größten Stadt in der Region. Die Riviera Novigrad umfasst den gleichnamigen Hauptort sowie die Ortschaften Maslenica, Podgradina, Posedarje und Pridraga-Cuskijas. Fährt man von Norden zum Novigrader Meer eröffnet sich ein einzigartiges Panorama, das sich aus der Verschmelzung des rauen Velebit-Gebirges mit der tiefblauen Adria ergibt.

Das "Eingangstor" zu der Riviera Novigrad bildet die 300 m lange Maslenica-Brücke, die hier einen schmalen schluchtartigen Meereskanal überspannt. Richtung Süden hat man einen fantastischen Blick durch den Canon auf das Binnenmeer bei Novigrad. Für Einheimische und Besucher ist die Brücke neuerdings ein Ort puren Adrenalins - Bungee-Springen von der Maslenica-Brücke ist ein beliebter Freizeitsport und eine echte regionale Attraktion. Maslenica selber ist ein ruhiger Ort mit schönem Kiesstrand und einigen Restaurants mit regionaler Küche. Aufgrund seiner Lage bildet der Ort einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge zu den insgesamt vier Nationalparks der Region - dem Nationalpark Krka, dessen gleichnamiger Fluss sich zum Rafting und Kanufahren eignet, dem Nationalpark Kornati, der sich über mehreren Inseln vor Sibenik erstreckt, dem Nationalpark Plitvicer Seen im höher gelegenen Hinterland sowie dem Nationalpark Paklenica. Bis auf Kornati waren sie alle Drehort der Winnetou-Filme. Etwas nördlicher befindet sich der Nationalpark Nördlicher Velebit im gleichnamigen Gebirge, das sich bis hinunter zum Novigrader Meer erstreckt.

Östlich von Maslenica, am Ende des Binnenmeers, dass sich hier nach einer erneuten Verengung schließlich in das "Karinsko More" aufweitet, liegt Karin Gornji. Auf dem Seeweg hierher passiert man die Mündung des Flusses Zrmanja, der sich auf den letzten Kilometern seinen Weg durch einen schroffen, kahlen bis spärlich bewachsenen Canyon bahnt und somit ein einmaliges, surreal anmutendes Panorama schafft. Kanufahren und Rafting auf dem Fluss Zrmanja gehören zu den hiesigen Freizeitangeboten. Das beschauliche Karin Gornji verspricht viel Ruhe und Erholung im Kroatien-Urlaub. Nordwestlich am Karinsko More liegt Pridraga-Cuskijas mit natürlichen Kiesel- und Felsstränden mit teilweise sandigen Abschnitten. Pridraga-Cuskijas eignet sich vor allem zum Radfahren und Wandern. Schöne Routen bis zu den Ortschaften Podgradina und Novigrad sind schnell gefunden.

Novigrad, Hauptort dieser Riviera in Norddalmatien, beeindruckt schon durch seine malerische Lage am Ende einer S-Förmig geschwungenen Bucht. Der idyllische Ort versprüht durch seine teils morbide Steinhausarchitektur, die engen oft steil ansteigenden und verwinkelten Gassen viel dalmatinischen Charme. Auf dem Gipfel des Hügels hoch über der Stadt thront die Festung Castrum Novum. Die Festung Castrum Novum in Novigrad unterstreicht auch den einst wichtigen, strategischen Standort der Stadt in Norddalmatien. Heute kann man von hier oben eine faszinierende Aussicht über die Region und das sich im Hinterland erhebende Velebit Gebirge genießen. Nordwestlich von Novigrad befinden sich die Ortschaften Podgradina sowie Posedarje, das für seinen Schinken weithin bekannt ist. Der Schinken aus Posedarje (Prsut) wird sorgsam über heimischen Hölzern und Sträuchern geräuchert, so dass er schließlich sein unverkennbares Aroma annimmt.

Wen die Sehnsucht nach dem großen adriatischen Meer packt, ist innerhalb weniger Autominuten an der Küste von Zadar. Hier bietet sich nicht nur ein Stadtrundgang durch die historischen Gassen oder der Besuch der inzwischen weltbekannten Meeresorgel, sondern auch ein Ausflug zur Insel Pag, von der der berühmte Pager Käse stammt. Oder man fährt zu den Sandstränden bei Nin, die aufgrund des flach abfallenden Wassers sehr beliebt bei Familien mit Kindern sind.

schließen
Weiterlesen…

Orte

Lage

Insgesamt gefunden: 1

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden
4.85 / 5.00 of 26 bestofcroatia.eu customer reviews | Trusted Shops